Ein Verbündeter des Westens

Sebastian Sons über Saudi-Arabien

Saudi-Arabien spielt eine Schlüsselrolle in den Kriegen und Konflikten des Nahen und Mittleren Ostens. Obwohl seine inneren Verhältnisse äußerst repressiv sind und seine Außenpolitik aggressiv, wird das Land vom Westen hofiert wie kein anderes in der Region. Sebastian Sons, Mitarbeiter der „Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik“, hat Ende 2016 ein Buchportrait Saudi-Arabiens vorgelegt. Es trägt den Titel „Auf Sand gebaut“. „Ein Verbündeter des Westens“ weiterlesen

David Cameron – zutiefst verstörend

Der russische Präsident Wladimir Putin hat einem britischen Untersuchungsbericht zufolge „wahrscheinlich“ (!) die Ermordung des früheren russischen Agenten Alexander Litwinenko in London gebilligt. Die Tat gehe auf das Konto des russischen Geheimdienstes FSB. Dies sagte Richter Robert Owen bei der Vorstellung des Untersuchungsberichts am 21. Januar 2016. Litwinenko war im November 2006 an einer Vergiftung mit dem hochradioaktiven Polonium 210 gestorben. „David Cameron – zutiefst verstörend“ weiterlesen